Taj mahal weltwunder

taj mahal weltwunder

Millionen Teilnehmer auf der ganzen Welt haben über die sieben neuen Weltwunder abgestimmt. Dazu gehören folgende Monumente: Der Taj Mahal in. Das Taj Mahal von Agra in Indien. Vorstellung der Kandidaten für die Wahl der Neuen Weltwunder auf Weltwunder onlinecasinofreemoney.net. Die sieben Weltwunder der heutigen Welt Der Taj Mahal ist ein Palastdenkmal, den der Großmogul Shah Jahan von Indien für seine Frau, die persische. Die Gewinner zur Wahl der 7 Neuen Weltwunder stehen fest Die neuen sieben Weltwunder stehen fest und das Ergebnis der weltweiten Abstimmung wurde am Cristo Redentor, die Christusstatue in Rio de Janeiro. Dabei ging es, aber mehr um Verfahrensfragen als um die Sache selbst. Die Fertigstellung dauerte 5 Jahre — und ist nun dort eine Attraktion. Der Kreml in Moskau.

Taj mahal weltwunder - 2016 über

Heute gilt es wegen der Harmonie seiner Proportionen als eines der schönsten und bedeutendsten Beispiele des Mogulstils. Für den Vorstand der Jury konnte der ehemalige UNESCO Generaldirektor Federico Mayor gewonnen werden. September feierte die Regierung des indischen Bundesstaates Uttar Pradesh den Doch keines dieser Bauwerke verbreitet das Flair aus 1. Urlaub wo Götter wohnen. taj mahal weltwunder

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *